Der Festivalsommer steht in den Startlöchern. Mit seinen besten Freunden seine Lieblingsmusik unter freiem Himmel zu hören und am Campingplatz zu chillen – was gibt es Schöneres? Damit Ihr im großen Festivaldschungel nicht den Überblick verliert, stellen wir Euch heute die besten Festivals in Deutschland vor. Mit dabei sind kleine Festivals, große Festivals, günstige Festivals, Rock, Pop, Hiphop – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Packt die Campinghocker aus und viel Spaß beim DefShop-Festivalguide mit Geheimtipp-Garantie!

#1 Kosmonaut

Kraftklub haben ihr eigenes Festival: das Kosmonaut! In ihrer Heimat in Chemnitz am Stausee Rabenstein vereinen sie am 16. und 17. Juni ihre persönlichen Lieblingsacts. Was es besonders aufregend macht: Es gibt immer einen zu Beginn noch unbekannten, ziemlich großen Surprise Act, der noch nie enttäuscht hat.

#2 Feel

Etwas für echte Liebhaber ist das Feel Festival. Vom 6. bis zum 10. Juli könnt Ihr am Bergheider See zwischen Berlin und Dresden elektronische und handgemachte Livemusik genießen. Kaum ein Festival ist so liebevoll dekoriert und durchdacht wie das Feel. Kurios, aber super aufregend: Das Programm wird immer erst zu Beginn des Festivals bekannt gegeben. Und trotz dieser Ungewissheit ist das Feel immer restlos ausverkauft.

#3 Splash!

Das Splash! ist DAS Festival für progressive Hiphop-Heads. Seit nun 20 Jahren ist das Splash! das jährliche, große Rapper-Klassentreffen, auf dem sich vom 7. bis zum 9. Juli die Szene vereint. Auf keinem anderen Festival kommen Rap-Fans eher auf ihre Kosten als hier. Meistens ist das splash! schon im Frühjahr ausverkauft, aber besonders hungrige Fans kommen bestimmt auch über Umwege an ihre Tickets.

#4 Melt!

Eine Woche nach dem Splash! findet das Melt! statt. Auch auf der Halbinsel Ferropolis, aber mit komplett anderer Musik. Hier stehen Indie, Elektro und Techno auf der Tagesordnung. Dieses Jahr mit dabei: Bonobo, Sohn, Phoenix und so weiter.

#5 Urban! Art

Wenn man an das Saarland denkt, denkt man nicht unbedingt an Hiphop. Das haben sich die Macher vom Urban! Art Festival wohl auch gedacht und versuchen das nun zu ändern. Am 14. Juli könnt Ihr hier die aktuellen Stars der Deutschrapszene, wie z. B. Nimo, Ufo361 oder Bonez MC bestaunen.

#6 Spektrum

Das Spektrum ist ein kleines, liebevoll kuratiertes Eintagesfestival, welches am 5. August in Hamburg stattfindet. Obwohl das Festival eher zu den Geheimtipps gehört, werden Musikconnoisseure hier nicht enttäuscht. Trotz des begrenzten Zeitrahmens schafft es das Spektrum immer wieder, ihr Lineup prall zu befüllen. Besonders gerne gesehen: Instrumental-Künstler und Beatmaker.

#7 Out4Fame

Wir Ihr wisst, sind wir von DefShop große Rap-Fans und können daher nicht genug von Hiphop-Open Airs bekommen. Das Out4Fame ist quasi das West-Pendant zum splash! und musikalisch weniger experimentell, dafür lässt es die Herzen eines jeden Trueschoolers und alteingesessenen Hiphop-Fans höher schlagen. Vom 18. bis zum 20. August könnt Ihr hier Legenden wie Kool Savas oder Jedi Mind Tricks bewundern.

#8 Dockville

Und schon sehen wir uns wieder in Hamburg. Das Dockville ist quasi die große Schwester des Spektrum Festivals. Es geht vom 18. bis zum 20. August und hat ein künstlerisch anspruchsvolles und abwechslungsreiches Lineup. Ob Rapper wie Denzel Curry und Ssio oder Elektro-Acts wie Flume und Moderat – beim Dockville ist für jeden Gusto etwas dabei.

#9 Pangea

Vom 24. bis zum 27. August findet das Pangea in Pütnitz an der See statt. Neben Musik gibt es hier noch ein buntes Programm, welches sich in Sport, Kultur und „Kindsein“ aufteilt. Super süß!

#10 Lollapalooza

Das Lollapalooza ist ein noch ganz frisches Festival – in Deutschland zumindest. Hier feiert es dieses Jahr im Spätsommer vom 9. bis 10. September seinen dritten Geburtstag. Insider wissen aber, dass das Lollapalooza seit 2005 in Chicago stattfindet und es hier in Berlin seine europäische Heimat gefunden hat. Musikalisch kann der deutsche Ableger locker mit dem Original mithalten. Foo Fighters, Mumford & Sons, Cro, The XX…. Was für ein hammer Lineup!

 

Festival-Looks shoppen! Get the Coachella-Look

Festival gefunden aber noch kein passendes Outfit dazu? Wir schaffen Abhilfe und zeigen Euch Festival-Outfits zum Nachstylen. Damit kann die Festivalsaison auf jeden Fall starten.

8 Inspirationen für Festival Outfits:

Festival Outfit mit Tank Top
Festival Look für Damen mit Shorts

Festival Outfit Männe mit Karohemd
festival-look#4

festival-look#5
Festival Look: lockeres oversized Shirt und Shorts

Festival Look Mann: Long Shirt und Denim-Shorts
Festival Look Frau: schwarze Shorts und Denim Jacke

Facebook Kommentare

Kommentare