Viele von Euch kennen Sandra-Lambeck aus dem deutschen Fernsehen, andere folgen Ihr jeden Tag auf Instagram oder bewundern sie und ihr Leben auf ihrem Blog Sandra-Lambeck. Eins steht fest: In Sachen Fashion, Sneakern und Trends kann Ihr keiner was vormachen. Mit mehr als 440.000 Fans gehört sie zu den erfolgreichsten Instagramerinnen Deutschlands. Wir trafen sie zum Interview.

Seit wann bloggst Du und wie bist Du dazu gekommen?
Das mit dem Bloggen hat sich so ergeben. Seit circa eineinhalb Jahren bin ich nun dabei. Ich hatte zuerst meinen Instagram-Account, der überraschend gut lief. Danach startete ich meinen Blog.

Wo siehst Du Deinen Blog in den nächsten fünf Jahren?
Ich lebe im Hier und Jetzt. Wer weiß, vielleicht blogge ich in fünf Jahren nicht mehr.

Wie würdest Du Deinen Style beschreiben?
Ich bin eher der sportlich-legere Typ. Alles, was ich brauche, ist ein einfaches T-Shirt, eine Jeans und Sneaker! Kurz: Ich mag‘s lässig, clean und bequem!

sandra-lambeck

Woher holst Du Dir Deine Inspiration für Deine Outfits?
Eigentlich kleide ich mich immer, so wie ich mich gerade fühle. Wenn ich down bin, bevorzuge ich gedeckte Farben. Wenn ich happy bin, trage ich gerne helle Farben. Nur ganz selten stöbere ich mal in Magazinen rum, um nach Inspirationen zu suchen.

Hast Du irgendwelche Fashion-Regeln, die Du befolgst, wenn Du Outfits zusammenstellst?
Fashion-Regeln? Gibt es nicht, wenn Ihr mich fragt. Denn Mode kennt keine Grenzen. Ich ziehe an, was ICH will!

Was ist Dein Style-Tipp für alle Ladies da draußen?
An alle Ladies: Get out of your comfort zone! Seid experimentierfreudig, traut Euch, was Neues auszuprobieren!

Du bezeichnest Dich selbst als Sneakerhead. Wie viele Paar Schuhe hast Du eigentlich?
Gute Frage. Ich habe irgendwann aufgehört, zu zählen…

puma-sammlung-von-sandra-lambeck

Was ist das Besondere am Sneaker-sammeln?
Es gibt nicht das Besondere, sondern viele besondere Features: Die unterschiedlichen Modelle, Musterkombinationen, Colourways und Designs mit verschiedenen Applikationen. Mich fasziniert auch, dass man unfassbar viele Looks mit Sneakern kreieren kann.

Was war der Auslöser für Deine Sammelleidenschaft?
Meine erste Liebe und Auslöser für meinen Schuhtick waren ein Paar 3er-Jordans. Seitdem kann ich mir ein Leben ohne Sneaker nicht mehr vorstellen.

Welche Marken feierst Du besonders?
Puma und adidas.

Welcher Modetrend ist im Herbst 2016 Deiner Meinung nach voll angesagt?
Die Piloten-/Fliegerjacke wird der Dauerrenner für die kommende Saison.

sandra-lambeck-interview_bomberjacke

Du hast mega viele Follower auf Instagram. Inwiefern profitierst Du von Deinem Instagram-Erfolg?
Ich habe die Möglichkeit, verschiedene Orte auf der Welt zu sehen und viele neue, tolle Menschen kennen zu lernen. Ich bin jeden Tag aufs Neue überrascht und extrem dankbar für meine Follower.

Mit welchen Unternehmen kooperierst du beispielsweise?
Zu meinen Kooperationspartnern zählen unter anderem Puma, Urban Outfitters und adidas.

Welche 90er-Serie war Dein Favorit?
Mein Alltime-Favorit ist ganz klar „Alle unter einem Dach“.

Schwarz oder Weiß?
Schwarz.

sandra-lambeck-im-interview_02

90s Grunge oder 60s Glam?
90s Grunge.

Köln oder Berlin?
BERLIN.

Beyoncé oder Rihanna?
Niemand sollte sich jemals zwischen diesen beiden Frauen entscheiden müssen!

Adidas Stan Smith oder Reebok Clasic Freestyle high?
Adidas Stan Smith.

Städtetrip oder Strandurlaub?
Definitiv Strandurlaub.

Vielen Dank für das tolle Gespräch und Dir weiterhin viel Erfolg!

Facebook Kommentare

Kommentare