Zugegeben, wir sind schon ziemliche Fans von Grautönen und/oder dem SchwarzWeiß-Look – da kann Mann und Frau einfach wenig falsch machen. Andererseits ist es die absolute Safety-Variante. Und Mode wäre ja über die Jahre nicht immer wieder so spannend, wenn sich niemand mal etwas trauen würde. Beim Thema Mode und Mut landet man dann schnell bei auffälligeren Farben und da der Sommer ja leider eher grau als bunt ist, dachten wir, dass wir Euch mal ein paar Outfits in knalligeren Farben vorstellen. So als kleiner Wink mit der Holzhandlung, um die Welt ein klein wenig bunter zu gestalten. Das ist nämlich gar nicht so schwer.

Der liberale Look

Ok, die Überschrift ist etwas platt, aber bei Blau und Gelb denkt man zuerst an die FDP, wobei Lindner ja offensichtlich das Top-Model in sich entdeckt hat. Aber zurück zum Outfit: auch wenn die Komplementärfarbe von Gelb ja eigentlich Lila ist, passt die blaue Bomberjacke ganz hervorragend zum sonnengelben T-Shirt. Da das Shirt ein wenig Oversized ist, eignet sich eine lässige Jeans mit Hi-Top-Sneakern ideal dazu.

Outfit_Blau und Gelb

Outfit_Blau und Gelb

 

Der Blaumann Look

“Schrecke auf, stelle fest bin immer noch ein öder Typ – Lieblingsfarbe Blau und Lieblingstier Delfin”, stellte schon Grim104 von Zugezogen Maskulin in seinem Feature-Part auf einem Audio88 & Yassin-Track fest. Ja, Blau hat es nicht leicht. Lieblingsfarbe der deutschen Männer, was Mode betrifft und immer in Gefahr etwas langweilig zu sein. Dabei heisst ein Blau-Ton immerhin Royal- oder Königsblau. Eine große, prächtige Farbe also. Unser Outfit unterstreicht das, denn das T-Shirt in Royalblau passt perfekt zur Jacke in Navy mit Highlights in Weiß und den roten Bündchen. Ein wenig CollegeLook, den wir ja sowieso lieben.

Outfit_Dark Blue

Outfit_Dark Blue

 

Der “It’s a boy!” Look

Rosa vs. Blau – der ewige Vergleich, wenn es um Babykleidung geht. Wir brechen mit dieser völlig veralteten Tradition und vereinen die beiden Töne Rosa und Babyblau in einem Outfit, das sich gewaschen hat. Das lang geschnittene T-Shirt in Babyblau entfaltet seine Wirkung erst richtig unter dem noch länger geschnittenen Zip Hoodie in hellem Rosa. Und da die Faustregel sagt, dass man immer nur ein Oversized Teil tragen soll, kommt hier eine etwas engere Jeans zum Einsatz. Einfach nur wow, oder?

Outfit_rosa und blau Pastell

Rosa Strickjacke für Männer

 

Der “Best of both worlds” Look

Was Rosa und Babyblau bei Kindern, ist Rot und Blau bei Erwachsenen. Zwei der drei Grundfarben passen halt von Natur aus gut zusammen. Und so kombinieren wir ein dunkelblaues T-Shirt zu einer hellblauen Jeans mit Hi-Top-Sneakern. Die mehr als lässige rote Bomberjacke mit Nasa-Patch rundet das Outfit perfekt ab. Houston, we don’t have a problem.

Outfit_Rot und Blau

Facebook Kommentare

Kommentare