Wir haben das Comeback der 80er und 90er bereits angekündigt und in diesem Frühling und Sommer wird der Denim-Trend regelrecht auf die Spitze getrieben. Alle Jeans-Stoff-Liebhaber dürfen sich ab sofort nicht nur an den Jeanshosen-Trends austoben, sondern kommen komplett auf ihre Kosten. Denn der Denim-Stoff wird in diesem Jahr so oft und gerne verwendet wie kein zweiter. Wir sagen JA zu Jeansjacken in XXL, cropped oder mit Teddyfell-Kragen, zu Denim-Tops und Jeanshemden – oversize oder gerne auch mal destroyed – und JA zu Jeansröcken mit Knöpfen oder ausgefransten Säumen. Dem Jeans und Denim-Trend sind in diesem Sommer keine Grenzen gesetzt. Und auch hier sagen wir „mehr ist mehr“.

Auch Youtube-Star Pablo Miguel mixt gern Jeansjacke und – Hose und kombiniert dazu ein Shirt in Bordeaux-Rot. Und Materia lässt in seinem Musikvideo die Mädels im All-Over-Denim-Look tanzen.
Beim Denim-Trend besteht auf jeden Fall #habenwollen Alarm. Also verliert keine Zeit und deckt Euch mit den tollsten Teilen ein.

Ein Beitrag geteilt von MARTERIA (@marteria) am

Die schönsten Denim-Styles:

 

Checkt hier weitere Denim Looks, direkt zum Nachstylen:

Denim Trends Look 1
Denim Trend Look 2
 
Denim Trends Look_Jeansjacke und Jeanshose_Männer Denim Look
Denim Kleid für Frauen

Facebook Kommentare

Kommentare