Ihr wisst es, wir wissen es und selbst N*SYNC weiss es: der 1. Mai steht vor der Tür.

Obwohl er „Tag der Arbeit“ heißt, ist von Arbeit an diesem Tag natürlich keine Spur zu sehen, außer für unsere Lieblingsspätis und -Cafés in Kreuzberg und Umgebung, die uns den Tag mit kalten Getränken versüßen – Natürlich nur im Becher – und die wunderbaren DJs, ohne die das Ganze nur halb so schön wäre.

Es gab mal eine Zeit, da konnte man sich das Sommerkleid für den 1. Mai schon eine Woche vorher rauslegen. Heute schaut man sich lieber nochmal am gleichen Tag den Wetterbericht an, um zu wissen, was Sache ist. Wir haben für Euch schonmal ein paar Outfits rausgesucht, mit denen Ihr eigentlich nichts falsch machen könnt:

Jeans und T-Shirt ist wahrscheinlich die am meisten getragene Kombination auf der Welt, aber auch einfach unschlagbar! Straßentauglich und gleichzeitig bereit, falls es doch noch spontan in den Club gehen sollte – zumindest in Berlin 😉 Und das gilt sowohl für die Herren als auch für die Damen.

männer outfit fila

Damit ihr Euch was überziehen könnt, wenn sich der 1. Mai sich mal wieder in die frischen Morgenstunden ausdehnt, einfach einen Pullover locker um Schulter und Brust geknotet und schon kann es losgehen! Sollten wir mal wieder Glück haben und die Temperaturen steigen, einfach das T-Shirt mit einem sportlichen Basketball-Tanktop austauschen.

1 mai outfit männer champion

Kurze Hosen sind ja immer so eine Sache: Sie stehen nicht jedem und können auch ganz schnell total Fehl am Platz sein! Mit der schwarzen Männershorts von Champion kann Euch das nicht passieren. Dieses stylische Kleidungsstück, kombiniert mit Pulli und Sneakern, sieht absolut lässig aus und lässt Euch nicht ins Schwitzen kommen.

1 mai outfit frauen sommer

Für Sie darf es genauso lässig, jedoch mit ein bisschen mehr Farbe sein: Stoff Shorts in altrosa, kombiniert mit sportlichem Croptop und Sneakern – Wahrscheinlich das stylischste Understatement am 1. Mai.

1 mai outfit frauen kleid

Wer lieber etwas schicker unterwegs sein möchte, schnappt sich das Minikleid in blassrosa. Mit Jeansjacke drüber, absolut 1. Mai tauglich und sollte es etwas frischer werden, einfach eine Strumpfhose mit einpacken.

Generell gilt für den 1.Mai: Bequem und umkompliziert! Jetzt habt Ihr Euer Outfit, doch wohin damit? Natürlich ab nach Kreuzberg!

Wer einfach „in Ruhe“ durch die Straßen schlendern möchte, ist natürlich beim Mayfest richtig aufgehoben. Im Kiez vom Kotbusser Tor, Oranienstraße und Heinrichplatz könnt Ihr ab 11:30 Uhr das Straßenfest mit Bühnen, DJs, Bands, Performances und vielem mehr besuchen und bis in die Nacht feiern.

Den größter Hotspot in Kreuzberg, besonders abends, findet Ihr wahrscheinlich am Spreewaldplatz, wo DJs ihr Bestes geben. Wer keine Angst vor Menschenmengen hat, kann sich hier mit Tausenden anderen feierlustigen die Seele aus dem Leib tanzen.

Lockeres Musizieren und fröhliches Beisammensein findet Ihr im Görlitzer Park gleich nebenan! (Dieses Jahr übrigens mit Kontrollen an den Eingängen).

Am Besten lasst Ihr Euch einfach ein bisschen Treiben und saugt die gute Stimmung auf den Straßen auf.

Facebook Kommentare

Kommentare