Der Ruhrpott-Rapper Pedaz, der vor allem in den 2000er Jahren sehr aktiv in der Hip-Hop-Szene mit Snaga & Pillath, PA Sports und Manuellsen war, veröffentlichte sein letztes Kollaboalbum 2014 zusammen mit Blut & Kasse. 2016 wurde er schließlich für das erste Signing des neuen distri-Unterlabels Distri Records unter Vertrag genommen. Vorbote dafür war das Video „Auf die Fresse, fertig los!“, welches über den Youtube-Channel der 187 Straßenbande veröffentlicht wurde.
Auf dem Out4Fame-Festival stand er zwar nicht auf dem Line-Up streut dafür aber dennoch gerne Werbung für sich. Ab 15. November 2017 startet er mit seiner „Montage-Tour“ in Hannover.
Neben Musik hat er natürlich in unsrem Stylecheck auch jede Menge über Styles und Fashion zu erzählen – welche Jeansbrands er mag, was er gegen Jogginghosen hat und worauf er bei Frauen achtet, erfahrt Ihr hier im Video.

Facebook Kommentare

Kommentare