Finest Streetwear out of Portland - Nike - fast täglich neue Artikel am Start!HIER LANG

Are you a customer in Great Britain?

Visit
en.def-shop.com

The Drip Journal Volume #17

THE DRIP ist Dein regelmäßiges Fashion und Style Magazin von DefShop! Jede Woche bringt Dir THE DRIP den DRIP mit News aus der Modeszene, Outfit-Tipps und den neuesten Styles der Stars - und natürlich kannst Du alle Key-Pieces auch direkt bei uns nachkaufen. Kein langes Suchen mehr, get your DRIP!

Get the Drip: Drake

 

 

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von champagnepapi (@champagnepapi)

Wenn man heutzutage fragt, wer momentan wohl der beste Rap-Artist ist, wird sicherlich der Name Drake fallen. Der Kanadier ist der Inbegriff von Erfolg und Coolness. Wie Jack Harlow bereits in dem Song “Churchill Downs” über Drake sagt: “I mean, what’s it like to touch gold every time you touch a mic?” Deshalb starten wir in das neue Jahr mit dem vielleicht GOAT: Drizzy Drake.

Champagne Papi

Drake ist der Artist unsere Generation. Er prägt mit seiner Musik und seinem Lifefstyle Millionen von Menschen. Doch aller Anfang ist schwer! Zu Beginn seiner Karriere war er der vermeintlich unscheinbare Junge von nebenan, der aber fire in seinen Bars hatte. Mit dem Riesenerfolg und der Zeit wandelte sich der Kanadier optisch in ein Fashion Icon.

 

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von champagnepapi (@champagnepapi)

Coldest in The Game

Drake konnte mehr Hits in der Top 100 platzieren als jeder andere Künstler: 208 Songs and counting! Drake weiß, wie er sich immer wieder neu erfinden kann. Das spiegelt sich in seiner Musik und seinem Style wider. Egal, wo man ihn sieht - er steht im Mittelpunkt. Ob es Courtside bei seinen Toronto Raptors ist, oder ob er selbst auf dem Court steht und hooped.

 

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von champagnepapi (@champagnepapi)

Drake brilliert allerdings nicht nur in der Musik. Mittlerweile macht er sogar einem Kanye Konkurrenz. Es fing alles mit seinem Label OVO an. Er produzierte Merch-Artikel mit der bekannten goldenen Eule und brachte sogar zusammen mit Jordan den 12er Retro OVO White auf den Markt. Da Drake und Nike eine gute Beziehung führen, war der Release der Sub-Brand Nocta “ NOCTA x Nike” vorprogrammiert. Der Style ist sehr streetlastig, hat aber auch Einflüsse aus der Basketball-Culture.

 

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von champagnepapi (@champagnepapi)

“Way 2 Sexy”

Wer das Video zu dem Song “Way 2 Sexy” kennt, weiß, dass Drake sich nicht immer ganz ernst nimmt und für Späße zu haben ist. Dennoch weiß er ganz genau wie er sich präsentieren muss und setzt Trends. Ein gutes Beispiel ist seine Frisur mit einrasiertem Herz. Sein Style ist vielseitig, doch sieht man ihn meistens in sportlicher Streetwear. Dazu passend trägt er “NOCTA”, seine eigene Collab mit Nike. Gerne kombiniert er Retro Pieces in sportlicher Manier mit neueren Pieces. Für den passenden Anlass werden dann aber auch die teuersten Sakkos und Chains ausgepackt und der elegante, vornehme Drake kommt zum Vorschein.

 

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von champagnepapi (@champagnepapi)

Fan Favs

Drake ist der Inbegriff von Erfolg. Was er anfasst, wird zu Gold. Er ist alles andere als ein One-Hit-Wonder, sondern eher ein Everytime-Hit-Wonder.
Apropros One-Hit-Wonder: Wer ist euer 2010’s Hip-Hop One-Hit-Wonder?

Let us know!

 

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von www.def-shop.com (@defshop)

Klarna Zahlungsmethode
  • DHL Logo
  • UPS Logo